Nützliche Informationen

In diesem Abschnitt finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, Reisetipps und nützliches Material, das Sie herunterladen können, um Ihren Aufenthalt auf dem Campingplatz San Nicolò zu planen und zu genießen.

FAQ

der Campingplatz ist von März bis November geöffnet, in der Weihnachtszeit gibt es auch eine Sonderöffnung. Wir werden Sie auf dieser Seite über die Öffnungszeiten auf dem Laufenden halten.

Für Stellplätze ohne Reservierung gibt es keinen Mindestaufenthalt. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen möchten, ist ein Mindestaufenthalt von 6 Nächten erforderlich.

Für Mobilheime und Coco Glamping gilt ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten nur mit Reservierung.

Um zu buchen, können Sie das Formular „Verfügbarkeit anfragen“ auf der Website ausfüllen oder eine E-Mail an [email protected] schreiben.

Sie finden die aktuellen Preise in der PDF-Datei auf dieser Seite.

Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer, die Kurtaxe von 1,00 € pro Person und Tag ist nicht inbegriffen (in Kraft vom 1. Januar bis 31. Dezember; ausgenommen sind Kinder bis 14 Jahre, Menschen mit Behinderungen und Begleitpersonen).

Ja, die Endreinigung ist im Preis inbegriffen.

Haustiere sind in den Mobilheimen (Lux und Coco Glamping) nicht erlaubt, aber auf den Stellplätzen, gegen eine Gebühr.

Hunde dürfen auch im See baden, aber sich nicht am Strand aufhalten. Hunde müssen auch in allen Bereichen des Campingplatzes an der Leine geführt werden.

Bitte beachten Sie, dass es hinter dem Campingplatz eine eingezäunte städtische Grünfläche gibt, die speziell für Hunde ausgewiesen ist.

Nein, Bettwäsche, Handtücher und Tischdecken werden nicht zur Verfügung gestellt und wir haben nicht die Möglichkeit der Vermietung. Wir bieten nur Kissen und Decken.

Bei den Mobilheimen und Coco Glamping ist ein Parkplatz im Preis inbegriffen. Ein zweiter Parkplatz ist gegen eine Gebühr verfügbar, je nach Verfügbarkeit.

Auf den Stellplätzen sind alle Fahrzeuge inbegriffen, solange sie auf demselben gebuchten Stellplatz stehen. Für die Stellplätze steht ein zusätzlicher Parkplatz zur Verfügung, ebenfalls gegen eine Gebühr und je nach Verfügbarkeit.

Für Campingstellplätze ist der Check-in ab 15:00 Uhr und der Check-out bis 15:00 Uhr.

Für Mobilheime und Coco Glamping ist der Check-in ab 14:00 Uhr und der Check-out bis 10:00 Uhr.

Der Campingplatz San Nicolò ist seit jeher ein synonym für Entspannung und Freiheit, und diese Identität wird von vielen Camping Gästen geschätzt, die einen einfachen und unverfälschten Urlaub suchen.

Aus diesem Grund gibt es bei uns kein tägliches Animationsprogramm oder strukturierte Aktivitäten. Was wir garantieren, ist ein wunderschöner Blick auf den See, eine Umgebung im Grünen und der Komfort einer zentralen Lage, und das alles zu einem günstigen Preis.

Um die Sicherheit und den sorgenfrieden der Gäste zu gewährleisten, wurden auf dem Campingplatz San Nicolò verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

Am Eingang des Campingplatzes befindet sich ein Sicherheitsdienst, der den Zugang kontrolliert, während in der Nacht ein Nachtwächter für eine ständige Überwachung sorgt.

Wir achten sehr darauf, den Campingplatz sauber zu halten. Deshalb gibt es einen separaten Müllsammelbereich, in dem nasse und trockene Abfälle, Papier, Plastik, Glas und Batterien richtig sortiert werden.

Welche Dienstleistungen und Bereiche auf dem Campingplatz zur Verfügung stehen, erfahren Sie auf der Seite „Dienstleistungen und Gemeinschaftsbereiche„.

Spezifische Informationen über die verschiedenen Unterkunftsarten finden Sie auf den jeweiligen Seiten:

Lux Mobilheime

Lux Mobilheime

Komfort und Bequemlichkeit wie zu Hause, ohne auf die Natur zu verzichten.
Mehr dazu

Coco Glamping

Coco Glamping

Die Verschmelzung eines Mobilheims mit einem Glamping-Erlebnis.
Mehr dazu

Stellplätze

Stellplätze

Flach und bewaldet, nur wenige Meter vom Strand entfernt.
Mehr dazu

Material zum Herunterladen

Laden Sie die Pfd.-Dateien herunter, um die folgenden Informationen bequem zu konsultieren und zur Hand zu haben:

Bardolino und Umgebung

Vom Campingplatz San Nicolò ist es nur ein kurzer Spaziergang zum historischen Zentrum von Bardolino. Um Ihr Erlebnis zu bereichern, können Sie ein Fahrrad mieten, um das Hinterland zwischen den Weinbergen und Weinkellern entlang des Bardolino-Pfades zu erkunden oder andere Naturpfade zu wählen.

Bardolino ist reich an Erlebnissen und das ganze Jahr über Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen wie dem traditionellen Festa dell’uva e del Vino (Trauben- und Weinfest), dem Palio del Chiaretto (Weinpalio von Chiaretto) und den charmanten Weihnachtsmärkten.

Um alles über Bardolino, Veranstaltungen und Routen zu erfahren, besuchen Sie www.visitbardolino.it

Wer mehr Zeit hat und neugierig ist, die Attraktionen und die Umgebung zu erkunden, dem fehlt es nicht an Ideen.
In unmittelbarer Nähe des Campingplatzes befinden sich Bushaltestellen, von denen aus Sie verschiedene Ziele erreichen können. Welche Linien es gibt, erfahren Sie unter atv.verona.it

Alternativ können Sie vom Hafen von Bardolino aus eine Fähre nehmen, um die anderen Dörfer am See zu besuchen. Mehr Informationen auf navigazionelaghi.it

Aquardens
16 km
Movieland
9 km
Jungle Adventure
17 km
Verona
30 km
Monte Baldo
30 km
Santuario M.Corona
23 km
Parco Sigurtà
30 km
Parco Natura Viva
13 km
Gardaland
12 km
Grand'Affi
9 km